Fällung

Zum Thema Fällung von Totholz mit Seilwinde und mechanischen Fällhilfen bietet die FBG Haßberge w.V. in Zusammenarbeit mit dem AELF Schweinfurt zwei Termine für eine Weiterbildung an. Diese finden am 21.10.2020 und 22.10.2020 im Raum Königsberg statt. Das Ziel dieser Fortbildung ist es, Ihnen die Grundlagen der Arbeitstechnik bei der Ernte von Trockenbuchen und Totholz mit Seilwinde und verschiedenen Fällhilfen zu vermitteln. Die Veranstaltung beginnt um 9:00 Uhr und endet ca. um 14:00 Uhr. Die Veranstaltung ist für Waldbesitzer-/innen kostenfrei!

Falls Sie Lust auf das Seminar bekommen haben, können Sie als interessierte Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer gerne teilnehmen. Aufgrund von Corona ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen beschränkt. Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich. Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie bei der FBG Haßberge w.V. unter: 09523-503380.

Das Mitführen von Mund-Nasen-Schutz und das Einhalten der geltenden Hygieneregeln ist Voraussetzung für die Teilnahme.